Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der A&B EVENT UG (haftungsbeschränkt)
Vielen Dank, dass Du unsere Homepage www.gin-festival.com besuchst. In der nun folgenden Datenschutzerklärung informieren wir Dich, welche persönlichen Daten wir, die A&B EVENT UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend “wir” und “uns” genannt), erheben, verarbeiten und wie wir sie nutzen. Außerdem erfährst Du Deine Recht und wie Du Deine personenbezogenen Daten schützen und kontrollieren kannst.

1. Definition, Abkürzungen und Begriffsserklärung
DS-GVO bedeutet Datenschutz-Grundverordnung und ist eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz von natürlichen Personen, bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zum freien Datenverkehr. Die DS-GVO hebt die Richtlinie 95/46/EG auf. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die sich konkret auf eine Person beziehen, oder durch die sich ein Bezug zu einer natürlichen Person herstellen lässt. Zum Beispiel:  Dein Name, Deine Adresse, E-Mail Adresse oder Telefonnummer. Seite steht für die Homepage auf der Du Dich derzeit befindest (www.gin-festival.com)

Zugriffsdaten 
beschreiben Daten die anonymisiert aufgezeichnet werden und durch die wir keinen Bezug auf Deine Person herstellen können. Dazu zählen z.B. Dauer des Seiten-Besuchs und auf welche Unterseiten Du geklickt hast.

2. Einfacher Besuch unserer Seite
Wenn Du einen einfachen Besuch unserer Seite vornimmst, ohne dass Du uns Daten übermittelst (z.B. ein Ticket kaufst oder das Kontaktformular nutzt), dann speichern wir nur Deine Zugriffsdaten. Diese Daten werden uns von Deinem Internet-Browser übermittelt. Diese Zugriffsdaten nutzen wir, um unsere Seite weiter zu verbessern. Folgende Daten werden aufgezeichnet:

  • Mit welchem Browser Du unsere Seite besuchst
  • Welches Betriebssystem Du nutzt
  • Sprache und Version Deines Browsers
  • Dauer, Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Die Zeitzone aus der der Besuch stattfand
  • Von welcher Seite Du auf unsere Seite weitergeleitet wurdest (z.B. Google)
  • Welche Unterseiten Du auf unserer Seite angeklickt hast
  • Was genau auf unserer Seite angeklickt wurde

Wir nutzen diese Daten um unsere Seite weiter zu verbessern. Diese Daten dienen uns zur statistischen Auswertung. Alle Zugriffsdaten sind anonym!

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen – und Zugriffsdaten
Alle personenbezogenen – und Zugriffsdaten werden nur für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke erhoben, genutzt und verarbeitet.
3.1 Kauf eines Tickets, Besuch einer Veranstaltung
Wenn Du auf unserer Seite Tickets bestellst oder eine Anfrage an uns richtest, dann benötigen wir zu Abwicklung einige personenbezogene Daten. Dazu gehören:

  • Dein Vor- und Nachname
  • Deine E-Mail Adresse
  • Die Namen der Gäste, für die Du ein Ticket bestellst

Diese Daten verwenden wir zur Auftragsabwicklung und um Dich über wichtige Informationen zur Veranstaltung zu informieren. Z.B. wenn ein Event abgesagt, verlegt oder geändert wird. Deinen Vor – und Nachnamen sowie Deine E-Mail-Adresse nutzen wir außerdem dazu, Dich über ähnliche oder gleiche Veranstaltungen per E-Mail zu informieren. Du kannst der Verwendung Deiner Daten zu diesem Zweck jederzeit widersprechen, in dem Du eine E-Mail an: info@gin-festival.com schickst. Außerdem enthält jeder Newsletter den wir versenden die Funktion, sich aus dem Newsletter abzumelden. Scrolle dazu ganz nach unten in der E-Mail und klicke auf “abmelden” oder “unsubscribe”.

Als Rechtsgrundlage für diese Art von Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, beziehen wir uns auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. der DS-GVO.

3.1.2. Ticket-Bestellungen über unseren Ticket-Shop
Für die Abwicklung und Verarbeitung von E-Ticket-Bestellungen über unseren Online-Shop, sowie die Erstellung von elektronischen Tickets, nutzen wir die Plugin-Lösung von Tickettailor.com. Diese Software hilft uns Bestellungen anzunehmen, zu verarbeiten und die entsprechenden Tickets per E-Mail an Dich zustellen zu lassen.  Hierbei werden die in 3.1 genannten personenbezogenen Daten erst an Tickettailor.com und dann an uns übermittelt. Das Tickettailor.com Plugin wird betrieben von:

Zimma Ltd.
Unit 6 14a, Andre Street, London, England, E8 2AA nachfolgend “Tickettailor” genannt. 

Datenschutzerklärung von Tickettailor: www.tickettailor.com/privacy-policy

Folgende Zahlungsanbieter werden durch Tickettailor unterstützt:

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg

Nachfolgend “Paypal” genannt.

Datenschutzerklärung von Paypal: www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy

Von Paypal erhalten wir eine Bestätigung Deiner Bezahlung. Hierbei werden Dein Vor – und Nachname, E-Mail Adresse und Höhe der gesendeten Zahlung an uns übermittelt.

Stripe
185 Berry Street, Suite 550
San Francisco, CA 94107, USA

Nachfolgend “Stripe” genannt.  Datenschutzerklärung von Stripe: www.stripe.com/de/privacy

Von Stripe erhalten wir eine Bestätigung Deiner Bezahlung. Hierbei werden Dein Vor – und Nachname, E-Mail Adresse, die letzten drei Nummern und das Ablaufdatum Deiner Kreditkarte, sowie die Höhe der gesendeten Zahlung an uns übermittelt.

Die übermittelten Kreditkartendetails nutzen wir nur, wenn Du ein konkretes Anliegen zu Deiner Bestellung hast, für das ein Abgleich dieser persönlichen Daten notwendig ist.

3.2 Newsletter (inkl. Werbung)
Auf unserer Seite hast Du die Möglichkeit Dich auch ohne Ticketbestellung für unseren Newsletter anzumelden. Hierfür benötigen wir folgende personenbezogenen Daten:

  • Deinen Vor – und Nachnamen
  • Deine E-Mail Adresse

Nachdem Du Dich zu unserem Newsletter angemeldet hast, erhältst Du eine Bestätigungsmail. Erst wenn Du auf den Link in dieser E-Mail klickst, wird Deine Anmeldung wirksam. Die Bestätigungsmail und den Newsletter senden wir an die E-Mail Adresse, mit der Du Dich registriert hast. Du kannst der Verwendung Deiner Daten zu diesem Zweck jederzeit widersprechen, in dem Du eine E-Mail an: info@gin-festival.com schickst. Außerdem enthält jeder Newsletter den wir versenden die Funktion, sich aus dem Newsletter abzumelden. Scrolle dazu ganz nach unten in der E-Mail und klicke auf “abmelden” oder “unsubscribe”.

3.3 Anfragen per E-Mail oder Telefon
Wenn Du ganz regulär eine E-Mail an uns schreibst, ohne das Kontaktformular zu verwenden, dann nutzen wir Deine E-Mail Adresse und Deinen Vor – und Nachnamen nur um Deine Fragen oder Dein Anliegen zu bearbeiten. Eine Nutzung für Newsletter erfolgt in diesem Fall nur, wenn Du einwilligst oder Du uns konkret dazu aufforderst, Dich mit in unseren Verteiler aufzunehmen. Solltest Du Dein Anliegen telefonisch an uns richten, dann nutzen wir die von Dir telefonisch übermittelten personenbezogenen Daten ebenfalls nur, um Deine Fragen oder Dein Anliegen zu bearbeiten. Eine Nutzung für Newsletter erfolgt in diesem Fall nur, wenn Du einwilligst oder Du uns konkret dazu aufforderst, Dich mit in unseren Verteiler aufzunehmen.

3.4 Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten
Wir geben Deine Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, noch ermöglichen wir Dritten unbefugten Personen oder Firmen Deine Daten einzusehen. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nur für die Erfüllung der in Ziffer 3 beschriebenen Zwecke. Wenn die Erfüllung in unserem Auftrag passiert.

3.4.1 Versendung von Newslettern
Für das Versenden von Newslettern verwenden wir die Online-Lösung Mailchimp.com Die für die Newsletter-Versendung benötigten personenbezogenen Daten, sind Vor – und Nachname und Deine E-Mail Adresse. Diese Daten importieren wir in unsere Verteilerliste.

Mailchimp.com 
Rocket Science Group // 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA nachfolgend “Mailchimp” genannt.

Datenschutzerklärung von Mailchimp: www.mailchimp.com/legal/privacy/ Von Mailchimp erhalten wir Zugriffsdaten und Statistiken die die Nutzung unseres Newsletters dokumentieren. Als Rechtsgrundlage für die Weitergabe von Daten beziehen wir uns auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b der DS-GVO.

4. Datensicherheit
Die Übertragung Deiner Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Dies erkennst Du daran, dass in der Adressleiste Deines Browers “https://www…” angezeigt wird. Manche Browser zeigen auch ein grünes Schloss links neben der Internetadresse an. Die gesicherte SSL-Verbindung gewährleistet, dass Deine Daten verschlüsselt und vollständig an uns übertragen werden. Wir nutzen die gegebene SSL-Verschlüsselung unseres Hosting-Anbieters nachfolgend “1&1” genannt.

1&1 Internet SE
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

Datenschutzerklärung von 1&1: www.hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

5. Cookies
Wir setzen in einigen Bereichen unserer Seite Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien. Diese werden auf Deinem Endgerät (PC, Smartphone etc.), mit dem Du auf unsere Seite zugreifst, gespeichert. Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite und statistischen Daten der Nutzung zu erfassen. Diese statistischen Daten verwenden wir zur Analyse und Verbesserung unserer Seite

Die von uns eingesetzten Cookies richten auf Deinem Gerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Seite erheben keiner personenbezogene Daten.

Die meisten von uns verwendeten Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Du dich ausloggst, oder den Browser schließt. Andere Cookies musst Du selbst löschen. Das kannst Du über die entsprechende Funktion in Deinem Internet-Browser tun.

Du hast die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Deinem Gerät, durch die entsprechenden Einstellungen in deinem Browser zu verhindern. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unserer Seite eingeschränkt werden. Dies gilt insbesondere für den Ticket-Bestellprozess.

6. Social Media Plugins von Facebook und Instagram
Wir verwenden auf unserer Seite Social-Media Plugins und eingebettete Inhalte von Facebook und Instagram. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob Du die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist. Wir nutzen diese Plugins und eingebetteten Inhalte im Rahmen einer Interessenabwägung, da wir ein überwiegend berechtigtes Interesse an der optimalen Vermarktung unserer Seite und Inhalte der Seite haben. Dabei beziehen wir uns auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f der DS-GVO. Wenn Du erfahren möchtest zu welchem Zweck der jeweilige Anbieter Deine Daten verarbeitet und nutzt, rufe die nachfolgenden Datenschutzerklärungen auf. Hier erfährst Du auch, welche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten Du in Bezug auf Deine Privatsphäre hast.

Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

Anbieter der Plugins:
Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2 Ireland

Instagram LLC
Vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger
1601 Willow Rd
Menlo Park CA 94025
USA

7. Deine Rechte, Löschung Deiner Daten>

Folgende Recht hast Du in Bezug auf Deine personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragung

Wenn Du eine Anfrage stellst teilen wir Dir gerne schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Dich gespeichert haben. Sollten wir, trotz aller Sorgfalt und Bemühungen, einmal falsche Daten über Dich gespeichert haben, werden wir diese natürlich auf Deine Aufforderung hin löschen oder berichtigen. Der Speicherung Deiner personenbezogenen Daten kannst Du zu jederzeit widersprechen.

Bitte richte Deine Anfrage an:
A&B EVENT UG (haftungsbeschränkt),
Ernst-Böhme-Str. 1,
38112 Braunschweig,
info@ab-event.de,
Tel: 0531 866 913 00

7.1 Löschung Deiner personenbezogenen Daten
Im Rahmen der handels- und steuerrechtlichen Vorgaben sind wir dazu verpflichtet Deine Bestelldaten (Vor- und Nachname, Bestelldaten), für die Dauer von 10 Jahren zu speichern. Nach zwei Jahren nehmen wir eine Anpassung der Datensätze vor und löschen die Daten nicht nicht für die Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen notwendig sind. Solltest Du für unseren Newsletter angemeldet sein, erhältst Du den Newsletter solange, bis Du dem Empfang der E-Mails widersprichst oder Dich abmeldest.

8. Anschrift des Verantwortlichen
Verantwortlich im Sinne der DS-GVO und anderer in der Europäischen Union derzeit gültigen Datenschutzgesetze und Bestimmungen ist die: A&B EVENT UG (haftungsbeschränkt), Ernst-Böhme-Str. 1, 38112 Braunschweig, Tel: 0531 866 913 00, E-Mail: info@ab-event.de

Bitte wende Dich bei Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an uns. Wir helfen Dir gerne weiter.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung halten wir laufend auf dem aktuellen Stand. Wir behalten uns vor, ohne Vorankündigung jederzeit diese Erklärung zu überarbeiten oder anzupassen. Die aktuellste Version ist immer auf dieser Seite zu finden.

Stand: 25.05.2018